Sabine Kühlich

Meine Kunst

1. Swinging Xmas Songs – Santa Baby, Let it snow, I’m dreaming of a white Christmas – performed allein, Duo mit Pno, Sax und mehrstimmigem Gesang, Trio mit Posaune, Jazzquartett. Letztes Weihnachten ist unsere CD erschienen, mit vielen Gästen – von Vibrafon bis Orgel oder Bläser. 2. Diner-Jazz – Hintergrund-Unterhaltung – von Marilyn Monroe bis Eurythmix – 1-5 Musiker – definitiv niemals zu laut … das ist unsere Spezialität! 3. Geburtstags-Ständchen, Hauskonzerte, Silvester.

Kostproben

Kommentare

Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht

Infos zum Künstler

Kontakt aufnehmen

Schreibe Sabine Kühlich eine Nachricht